In diesem Modul wird der Sachverhalt thematisiert, dass Beratungshandeln immer einen spezifischen Kommunikationsprozess darstellt. In diesem Zusammenhang werden verschiedene relevante Beratungsansätze daraufhin analysiert, inwiefern sie für die person- und organisationsbezogene Beratung fruchtbar gemacht werden können und wie sie in einen integrierten Beratungsansatz implementiert werden können. Neben der theoriebezogenen Auseinandersetzung mit Beratungsansätzen umfasst das Modul auch die Ebene der konkreten Ausgestaltung von Gesprächssituationen durch unterschiedliche Methoden und Gesprächsstile.