Zu WiSe 2017/18 und SoSe 2018

 

Die Anmeldung zum Modul erfolgt über moodle und wird voraussichtlich ab 14.08.2017 bis einschließlich 01.09.2017 möglich sein. Bitte schreiben Sie sich dazu zuerst als Teilnehmer/in in das Modul ein (Passwort:) und melden Sie sich zudem zum Praktikum an ("Anmeldung zum Praktikum"). Bitte melden Sie sich auch an, wenn Sie die beiden OC I Teilklausuren (SoSe 2017) in ihrer Summe noch nicht bestanden haben. Mit Bestehen der OC I Nachklausur sind Sie dann automatisch angemeldet.

 

Organisation und Praktikumsleitung / Aktuelles

Die Organisation des Praktikums und des Seminarprogramms obliegt Herr S. Elbert (E-Mail: sven.elbert@oci.uni-heidelberg.de , Telefon: 06221/54 8477). Die Teilnahmevoraussetzungen sind die Module AC I - III, Modul OC I und die Teilnahme an der Vorlesung „Sicherheit in der Chemie“ des Moduls GS II. Das Praktikum kann im WiSe oder im SoSe absolviert werden (die Einteilung erfolgt per Losverfahren, der jeweils andere Teil besucht in dem Zeitraum das PC-Praktikum) und beginnt jeweils am ersten Tag der Vorlesungszeit. Für Studierende der Biochemie findet das Praktikum nur im Sommersemester statt. Die nächsten Termine für das Praktikum sind.

 

WiSe 2017/18:

16.10.2017 - 10.02.2018

 

SoSe 2018:

16.04.2018 - 28.08.2018

 

 

Beachten Sie die Hinweise zur Vorbereitung auf den Einführungskurs und die Richtlinien zum Organisch-Chemischen Praktikum. Die Platzvergabe findet jeweils am 1. Tag der Vorlesungszeit am Vormittag statt (Termine werden angekündigt).


Grundlegende Konzepte der Chemie werden vermittelt. Das Angebot richtet sich an 50%-BA-Chemie-Studierende im 1 Fachsemester.  

Der Kurs vermittelt Kenntnisse zu modernen spektroskopischen Analysemethoden (NMR-, ESR-, UV/VIS-, Schwingungs- und Oberflächenspektroskopie, Beugungsmethoden und Massenspektrometrie).