Gegenstand der Veranstaltung:

Im Proseminar „Japanische Literatur I“ wird die japanische Literatur von ihren Anfängen bis zum Ende der Edo-Zeit anhand von ausgewählten Werken behandelt. Ziel ist es, sowohl einen Überblick über die literaturgeschichtliche Entwicklung zu geben als auch Analyse und Interpretation literarischer Werke einzuüben.

Allgemeiner Hinweis:

Zur ersten Information können der Princeton Companion to Classical Japanese Literature (76-8) und die Kôdansha Encyclopedia of Japan (71-1) zu Rate gezogen werden. Weitere Literatur findet sich im Handapparat in der Seminarbibliothek.

Diese Veranstaltung ist eine Pflichtveranstaltunge für Erstsemesterstudenten im Sudiengang Master Konferenzdolmetschen mit Spracwahl Japanisch.