Einführung in die Indologie 

Inhalt

Das Seminar bietet einen einführenden Überblick über die Forschungsgebiete der Indologie und wendet sich damit vor allem an Studienanfänger. Es bietet Orientierung inmitten der Vielfalt der indischen Sprachen, führt ein in die Literaturen des vedischen und klassischen Sanskrit, Pāli und Prākrit. Zugleich werden die notwendigen bibliographischen Hilfsmittel vorgestellt.

Literatur zur Vorbereitung:

Bechert, Heinz und Georg von Simson (ed.):  Einführung in die Indologie: Stand, Methoden, Aufgaben.: Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft, 1993 (1979).   

Dozent:
Apl. Prof. Dr. Jörg Gengnagel 
Zeit, SWS, Raum:
Mi 16 - 18 Uhr (wöch., 2 SWS), Raum 316 
Leistungspunkte:
6 LP   
Leistungsnachweis:
regelmäߟige Teilnahme, Protokoll bzw. Referat   
Voranmeldung:
bitte per E-Mail bei (Email:)  Apl. Prof. Dr. Jörg Gengnagel     
Module:
BA KRS: KRS-2
Beginn:
20.4.16